Becher nach einem Fund in Rostock

40,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Becher nach einem Fund in Rostock – mug made after a find from Rostock

Datierung/Dating: 14.-16. Jahrhundert/century

Durchmesser/Diameter: ca 8,4-9cm

Höhe/height: ca 11,6cm

Material: Birne, nass (aus frisch geschlagenem Holz gedrechselt, hierdurch kann es zu Verformungen kommen und Objekte können bspw. oval sein, anstelle genau rund) – pear tree, fresh wood (irregularities and deformation can occur)

Der Becher hat einen sehr dicken Boden und ist dadurch recht schwer; auch das Original hatte einen recht dicken Boden und war eher ein grober Becher – the bottom is quite thick and therefore the mug is heavy, the bottom is made according to the original

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: Ro97-c Kategorie: Schlagwörter: , , , ,